Urlaub in der Region Murtensee

Während des Winters wird die Region Murtensee von einem Zauber erfasst. Während sich die mittelalterliche Stadt Murten in eine wahre Hauptstadt der Lichter verwandelt, ruht die Natur am Seeufer und lädt uns ein, uns am Feuer zu wärmen.

Museen der Region Murtensee
Museum, Vallon

Das Museum steht auf den Überresten einer archäologischen Fundstätte aus der Römerzeit. Anhand von Mosaiken, Wandmalereien und Objekten aus dem römischen Erbe der Region lebt diese Zeit wieder auf.

Museum, Gletterens

In diesem nachgebildeten Pfahlbaudorf tauchen Sie in die Steinzeit ein. Bei Vorführungen und Workshops lernen Sie die Lebensweise unserer Vorfahren kennen.

Museum, Murten

Das Museum Murten gehört zu den ältesten Museen im Kanton Freiburg. Seit 1978 hat es seinen Standort in der alten Stadtmühle ausserhalb der Stadtmauern. Die Mühle selbst zeigt in ihren Räumen die wechselvolle Geschichte des malerischen Gebäudes über mehr als fünf Jahrhunderte.

Die Hauptattraktion des Museums von Estavayer-le-Lac ist eine Sammlung von 108 Fröschen. Daher heisst das Museum im Volksmund Froschmuseum.

Das Fliegermuseum «Clin d'Ailes» befindet sich am wichtigsten operativen Stützpunkt der Schweizer F/A-18 und beherbergt die Militäraviatik der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Unumgängliches im Winter

Ideen für Familienaktivitäten

Papiliorama, Circuit Secret oder Schlittschuhlaufen im Freien? Entdecken Sie unsere Ideen für Aktivitäten mit Kindern und erleben Sie diesen Winter unvergessliche Momente in der Region Murten und Avenches.



Mehr Infos