Uhrmacherei

Uhrmacherei

Die lange Tradition der Uhrenmacherei in der Region hat ihre Wurzeln in den vorindustriellen, bäuerlichen Milieus der Jurahöhen und ist auch heute noch wegen ihres Luxus-Image lebendig. Die Region Jura & Drei-Seen-Land ist somit das Reiseziel Nummer eins, um dieses Präzisionshandwerk kennenzulernen.

Atelier LMEC, Le Locle
Atelier LMEC, Le Locle. © Guillaume Perret

Museen & Manufakturen

Unter den zahlreichen Museen rund um die Uhrmacherkunst, beherbergt die Region Jura & Drei-Seen-Land das einzigartige Internationale Uhrenmuseum (Musée international d’horlogerie) in La Chaux-de-Fonds, das sich mit der Zeit und Zeitmessinstrumenten befasst. Besonders Liebhaber:innen können bei einem exklusiven Rundgang einen Blick in das Innere renommierter Uhrenhersteller werfen. So hat etwa die Manufaktur Zenith im Jahr 2018 ihren Besucher-Parcours «Le monde étoilé» eröffnet.

Uhrmacherworkshops

Wer ganz genau wissen möchte, wie sich die Arbeit an einem solchen Präzisionsinstrument anfühlt, schlüpft am besten für einen Tag in die Haut eines Uhrmachers. In einem der vielen Workshops, die überall in der Region für Anfänger, Fortgeschrittene oder Interessierte angeboten werden, kann man nicht nur das alte Handwerk kennenlernen, sondern auch seine ganz eigene Uhr herstellen.

Stadtlandschaft Uhrenindustrie

Besucht man Le Locle und La Chaux-de-Fonds, die im 19. Jahrhundert durch und für die Uhrenindustrie errichtet wurden, erkennt man die enge Symbiose zwischen der Industrie und der städtebaulichen Entwicklung, von der diese Region geprägt ist. Beide Städte gehören seit 2009 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Automaten & SpielUhren

Die Stadt Sainte-Croix schliesslich, die Welthauptstadt der Spieldosen, beherbergt Meisterwerke der mechanischen Kunst und der Automaten, vor allem im CIMA-Museum und im Baud-Museum. Nicht zu vergessen die Manufaktur REUGE SA, die innovative mechanische Uhrwerke herstellt, die von Staatsoberhäuptern und Königshäusern in aller Welt geschätzt werden.
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Youtube
Zenith Watch Manufacture Tour by Arianne Alcorta
Youtube
Paysan Horloger & Initium by Arianne Alcorta
Youtube
Cité du Temps: Omega Museum & Planet Swatch by Arianne Alcorta
Die Muss der Uhrmacherei
Uhrmacherei, Le Locle

Besuchen Sie eine echte Schweizer Uhrenmanufaktur von weltweitem Renommee!

Uhrmacherei, Le Noirmont

Herstellung einer eigenen mechanischen Uhr mit personalisierten Komponenten.

Kultur & Erbe, Le Brassus

200 Jahre Know-how und Innovation

Museum, La Chaux-de-Fonds

Das grösste auf Uhren spezialisierte Museum der Welt: 4000 Exponate sind zu besichtigen!

Museum, Le Locle

Die Geheimnisse der Zeit an einem magischen Ort: der Château des Monts

Museum, Biel/Bienne

Dieser besondere Ort widmet sich gänzlich der Zeit und beherbergt unter einem Dach die Museen der beiden berühmten Bieler Uhrenmarken: Planet Swatch und Omega Museum.

 

Entdecken Sie Le Locle und La Chaux-de-Fonds, zwei erstaunliche Städte, die von und für die Uhrenindustrie gebaut wurden.



Mehr Infos
 

Führungen in Manufakturen und Uhrmacherworkshops

Tauchen Sie in die Welt eines Uhrmachers ein und entdecken Sie die faszinierende Welt der mechanischen Uhren.

Ein einmaliges Erlebnis in den Ateliers der Haute Horlogerie Corum.

Seine eigene Uhr montieren, eine einzige Erfahrung.

Seine eigene Uhr mithilfe eines Uhrmachers montieren.

Präzisionshandwerk zum Anfassen.

Besuchen Sie eine echte Schweizer Uhrenmanufaktur von weltweitem Renommee!

Das einzigartige Uhrmacher-Erbe der Freiberge entdecken.

Stadtlandschaft Uhrenindustrie Agenda