Veranstaltung − Autres évènements

Die Kilbi von Estavayer-le-Lac

Von bis

Bénichon
Bénichon. © FribourgRégion
  • Ort

    • Estavayer-le-Lac
    Ort

In den mittelalterlichen Gassen des Städtchen Estavayer-le-Lac ist die Freiburger Folklore ein Wochenende lang präsent. Genießer und einfache Zuschauer können verkosten, entdecken, Lachen und das Leben rund um die Kilbi und ihre Bräuche geniessen. Das Kilbi-Menü ist der Star der Party. Besucher, die die traditionellen Gerichte besonders mögen, können Schinken, Lammgigot, Meringues und Cuchaule essen.

Ein Höhepunkt der Kilbi in Estavayer-le-Lac ist wie jedes Jahr der Kilbisenfwettbewerb. Die Kandidaten messen sich in zwei Kategorien: Amateure und Profis. Die Jury setzt sich aus Mitgliedern der Bruderschaft der Senfherstellermeister zusammen und wird den Kilbisenf verkosten und die Preisträgerinnen und Preisträger küre. Die sauersüssen Konfitüren, die vom Kilbi-Menü nicht wegzudenken sind, haben alle ihr eigenes Fabrikationsgeheimnis. Jeder besitzt ein Rezept, das von Generation zu Generation weitervererbt und im Laufe der Zeit immer weiter verfeinert und verbessert wurde. Geschmack, Textur und Konsistenz sind drei Aspekte, die von den Senfherstellermeister beurteilt werden. Am Ende der Verkostungen gewinnt die delikateste Zubereitung den Titel des besten Kilbisenfs des Kantons Freiburg.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
  • Von 29. Aug. 2020 bis 30. Aug. 2020

Zugang

Zugang

Gut zu wissen

Gut zu wissen
    • Kostenlose Veranstaltung
    • Der Markt findet samstags und sonntags statt.
    • Der Senfwettbewerb findet am Samstagmorgen unter den Arkaden statt.
    • Die Gerichte von Benichon wird in den Restaurants der Stadt angeboten.
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Kilbi der Firmen
Kilbi der Firmen
Bénichon d'Estavayer-le-Lac
Bénichon d'Estavayer-le-Lac. © Estavayer-le-Lac/Payerne Tourisme
Kilbi Bauernhof
Kilbi Bauernhof. © DR

Kontakt

Kontakt
Die Kilbi von Estavayer-le-Lac
Google Maps öffnen