ZUFAHRT UND PARKMÖGLICHKEITEN AM CREUX DU VAN

ZUFAHRT MIT DEM AUTO

VON MAI BIS OKTOBER

Zufahrt aus nördlicher Richtung
Von Couvet aus, Parkplatz «Parking du Soliat», 5 Minuten vom Rande der Felsenarena Creux du Van entfernt.
Von Noiraigue aus, Parkplatz des Landwirtschaftsbetriebs «La Ferme Robert» am Fusse der Felsenarena Creux du Van.
In Noiraigue stehen mehrere Parkplätze zur Verfügung. Ausgangspunkt der Wanderwege, die zum Creux du Van führen (Wanderweg «14 contours» oder «Ferme Robert» – «Le Single»)

Zufahrt aus südlicher Richtung
Von Gorgier oder Bevaix aus, Parkplatz «Parking de la Grand'Vy», 15 Minuten vom Rande der Felsenarena Creux du Van entfernt.
Von Provence aus, Parkplatz «Parking du Soliat», 5 Minuten vom Rande der Felsenarena Creux du Van entfernt.

VON NOVEMBER BIS APRIL

Auf der Strasse «Route du Creux du Van» zwischen Provence und Couvet sind Winterreifen/Schneeketten vorgeschrieben (verschneite und vereiste Strasse, die nicht gestreut werden).

Zufahrt aus nördlicher Richtung
Von Couvet aus, Parkplatz «Vers chez les Favre», 40 Minuten vom Rande der Felsenarena Creux du Van entfernt.
Die anderen Strassen werden nicht geräumt und sind deshalb nicht für den Verkehr freigegeben.
In Noiraigue stehen mehrere Parkplätze zur Verfügung. Ausgangspunkt der Wanderwege, die zum Creux du Van führen. Seien Sie bitte besonders vorsichtig, denn im Winter können die Wege gefährlich sein, da sie verschneit und sehr rutschig sind.

Zufahrt aus südlicher Richtung
Von Provence aus, Parkplatz «Vers chez les Favre», 40 Minuten vom Rande der Felsenarena Creux du Van entfernt.
Die anderen Strassen werden nicht geräumt und sind deshalb nicht für den Verkehr freigegeben.

Naturschutzgebiet – Das Parken ausserhalb der offiziellen Parkflächen, wie z. B. auf den Weiden, ist strengstens verboten.
 

ZUFAHRT MIT DEM WOHNMOBIL

Zufahrt wie mit Personenwagen. Achtung, schmale und steile Strassen. Das Kreuzen ist sehr schwierig.

Naturschutzgebiet – Das Parken ausserhalb der offiziellen Parkflächen, wie z. B. auf den Weiden, ist strengstens verboten.

Das Zelten ausserhalb der Campingplätze ist ebenfalls verboten. Stellplätze stehen Ihnen in Noiraigue – Les Courtons, Noiraigue – Le Devins oder in St-Aubin zur Verfügung.

ZUGANG FÜR FUSSGÄNGER

Von den Bahnhöfen Noiraigue, Travers, Champ-du-Moulin, Bevaix und St-Aubin aus führen viele Wanderwege zum Creux du Van.


Die Karte grösser anzeigen

Zurück zur Seite Creux du Van

Zufahrtsplan und Parkmöglichkeiten am Creux du Van – von Mai bis Oktober

Naturschönheit

Creux du Van

Ein atemberaubend schöner Felsenkessel. Ein Wunderwerk der Natur, nicht zu verpassen!



Mehr Infos
Creux du Van