Ein Frühlingsduft liegt in der Luft

Blühende Natur, Frühlingsfarben, weite Landschaften und Aktivitäten im Freien, die Sie im Neuenburgerland erleben können.

Frühlingstouren
Wanderung

Abstieg vom Chaumont, begleitet von Holzskulpturen.

Eine sehr schöne, angenehme Route dem Ufer des Neuenburgersees entlang mit zahlreichen Gelegenheiten zum Baden.

Eine schöne Wanderung flussaufwärts am Seyon entlang.

Über die Felder durch das Val-de-Ruz.

Folgen Sie den Flusswindungen des Doubs entlang der französisch-schweizerischen Grenze und erfreuen Sie sich an wunderschönen Landschaften.

Eine schöne Wanderung mit leichter Steigung zum Aussichtspunkt Rochers de Tablettes

Ein anspruchsvoller Aufstieg in Richtung Tête de Ran und Mont-Racine auf dem Jurahöhenweg.

108 km grenzenloses Seeufer!

Diese Route startet in der Küstenstadt Neuchâtel an der bekannten Place Pury und führt bis zur Piscine...

Von Hafen zu Hafen den schönen Neuenburgersee umrunden.

Einer der schönsten Orte, um im Frühling die blühenden Narzissen zu bewundern.



Mehr Infos

Buchen Sie Ihre Unterkunft im Neuenburgerland



Jetzt buchen
Frühlingsaktivitäten

Ein Audioguide-Erlebnis der anderen Art in der Hauptstadt der Uhren, zwischen Realität und Fiktion.

Sehenswürdigkeit, Le Locle

Entdecken Sie die Strassenkunst und die wenig bekannten Orte von Le Locle.

Individuelle Besichtigung "Neuenburg zur Zeit der Belle Epoque"

Spass & Abenteuer, Neuenburg

Kommen Sie mit Ihrer Familie, mit Freunden oder Ihrer Klasse und entdecken Sie Neuenburg zur Zeit der Belle Époque.

Schifffahrt, Les Brenets

Eine traumhafte Umgebung und ein 27 Meter hoher Wasserfall.

Führung, Môtiers

Entdecken Sie Môtiers mit Ihrer Familie.

Spass & Abenteuer, La Vue-des-Alpes

700 Meter durch die Felder - garantiert ein Riesenvergnügen!

Spass & Abenteuer, Buttes

Auf der Robella können Sie mit dem Schienenschlitten Féeline auch im Sommer ins Tal gleiten.

Spass & Abenteuer, Chaumont

Elf verschiedene Baum-Parcours für Abenteuerlustige ab 2 Jahren!

Spass & Abenteuer, La Chaux-de-Fonds

Schnitzeljagd in der Uhrmacherstadt und den Museen.

Frühling im Freien
Naturschönheit, Les Brenets

Eine intakte Natur, ein sich durch zauberhafte Fjorde windender Fluss, der höchste Wasserfall des Juramassivs.

Kulturerbe, Les Brenets

Ein unweit von Les Brenets gelegener idealer Beobachtungspunkt für Naturliebhaber.

Museum, Neuenburg

Natur in der Stadt: ein friedlicher Ort der Erholung und Weiterbildung!

Kulturerbe, Neuenburg

Ein neuer Rundweg um den Schlosshügel von Neuenburg.

Kulturerbe, Neuenburg

Das aus dem für Neuenburg typischen gelben Kalkstein bestehende prachtvolle Bauwerk aus dem 12. Jahrhundert bringt die Stadt zum Leuchten

Naturschönheit, La Brévine

Auf 1039 Metern Höhe bei La Brévine lädt ein grandioses Seegebiet zum Träumen ein.

Naturschönheit, Vallon de l'Ermitage

Nur 10 Minuten vom Stadtzentrum entfernt liegt diese Oase der Beschaulichkeit und der unberührten Natur.

Naturschönheit, Môtiers

Ein prächtiger Wasserfall, der durch den Schriftsteller Jean-Jacques Rousseau berühmt wurde.

Naturschönheit, Neuenburg

Auf in die Höhe zum wunderschönen Panorama des Drei-Seen-Gebiets.