Kultur & Erbe

Das Schweizer Nationalgestüt

Schweizer Nationalgestüt
Schweizer Nationalgestüt. © harasnational.ch
  • Ort
    • Haras national suisse

    Ort
  • Vorgeschlagene Dauer
    • 1 h 0
    Dauer

Das in der Nähe von Avenches und südlich des Murtenees angesiedelte Schweizer Nationalgestüt SNG ist ein Kompetenzzentrum des Bundes für die Haltung und Zucht von Pferden. Das SNG empfängt das Publikum zu geführten Besichtigungen, Kutschfahrten und regelmässig stattfindenden Veranstaltungen.

Das im Jahre 1899 gegründete Schweizer Nationalgestüt SNG erstreckte sich ursprünglich über 150 Hektar. 1997 wurde ein Teil der Ländereien dem Nationalen Reitsportzentrum (IENA) überschrieben. Das SNG hat drei Aufgaben: Ausbildung (von Tierärzten, Agronomen, Reitlehrern, Hufschmieden usw.), Forschung und Entwicklung im Bereich der Pferdezucht, sowie die Förderung und Unterstützung des Freibergerpferdes, einzige heute noch existierende Pferderasse mit Ursprung in der Schweiz.

Öffnungszeiten
Öffnungszeiten
  • Von 1. Jan. 2022 bis 31. Dez. 2022
  • Montag - Sonntag
    • 07:00 - 19:00
Preise
Preise
  • Preis
    Eintritt
    • Gratis
Gut zu wissen
Gut zu wissen
    • Das SNG ist täglich von 7 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Das Training der Pferde auf dem Hof oder in der Arena findet von Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr und von 13:30 bis 16:30 Uhr statt.
    • Führungen auf Anfrage beim Tourismusbüro von Avenches (026 676 99 22 oder info@avenches.ch)
Vor Ort
Vor Ort
  • Zugänglichkeit
    • Kostenloser Parkplatz
    • Haustiere erlaubt
    • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
    • Für Familien geeignet
    • Rollstuhlgängig
  • Aktivitäten
    • Führungen
Zugang
Zugang
Kontakt
Kontakt
Das Schweizer Nationalgestüt
Google Maps öffnen