Veranstaltung − Gastronomie & Wein

Trüffelmarkt von Bonvillars

Das unweit des Neuenburgersees gelegene Dorf Bonvillars bildet alljährlich am letzten Samstag im Oktober die Kulisse für den ersten Trüffelmarkt der Schweiz. Dieses einzigartige Ereignis ist bereits zu einem unverzichtbaren Treffpunkt für Gourmets geworden, die sich darauf freuen, Trüffel aus dem Jura kennenlernen, kaufen und degustieren zu dürfen.

Trüffelmarkt von Bonvillars
Trüffelmarkt von Bonvillars. © Marché aux truffes de Bonvillars
  • Ort

    • Bonvillars
    Ort

Bislang war Bonvillars für seine Weine bekannt, jetzt macht der Ort auch mit seinem Trüffelmarkt von sich reden! Das der Schweizer Trüffel gewidmete Fest ist schnell zu einem unumgänglichen Event geworden, das Trüffelzüchter, Köche, Hundedresseure und natürlich Gourmets nach Bonvillars zieht.

Einen ganzen Tag lang werden hier mehrere Kilo des berühmten Knollenpilzes an die Besucherinnen und Besucher verkauft, welche bei Konferenzen, Hundedressurvorführungen und vor allem bei Degustationen mehr über dieses aussergewöhnliche Produkt erfahren.

Fachkundige Dresseure zeigen einem begeisterten Publikum mehrmals am Tag die Talente ihrer speziell abgerichteten Trüffelhunde. Auch das an Bord einer der zahlreichen Pferdekutschen servierte originelle Käsefondue mit frischen Trüffeln ist ein Highlight des Festes. Eine Gelegenheit, um Bonvillars und seine Umgebung zu entdecken und kulinarische Bekanntschaft mit einem für die Region typischen Gericht zu machen!

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
  • 31. Okt. 2020

Zugang

Zugang
Trüffelmarkt von Bonvillars
Google Maps öffnen