Kulturerbe

Interaktiver Rundgang Bellelay 1790

Bellelay 1790
Bellelay 1790. © Reto Duriet
  • Ort
    • Bellelay

    Ort

Eine Reise durch die Zeit.

BELLELAY 1790
Am 15. Dezember 1797 plündern französische Truppen die Abtei Bellelay. Sämtliche Besitztümer werden zerstreut und zahlreiche bauliche Elemente zerstört. Bellelay 1790 bietet Ihnen die Möglichkeit, den Alltag der Kanoniker, der Besucher und der Schüler des Internats bei einem interaktiven Rundgang mit Pindex Tours, den Sie auf Ihr Smartphone laden können, sowie durch 5 auf dem Gelände von Bellelay aufgestellte Aussichtsfernrohre zu entdecken.

Durch die Aussichtsfernrohre sehen Sie ein Standbild des jeweiligen Ortes, wie er sich 1790 darstellte.

Pindex Tours bietet einen interaktiven Rundgang, der Sie anhand von Videos, Fotos, Kommentaren und mitunter pikanten Anekdoten in den Alltag der Abtei Bellelay in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts eintauchen lässt.

Gut zu wissen
Gut zu wissen
    • Sprache: Französisch, Deutsch
    • Download: Die Pindex Applikation kann kostenlos aus dem App Store und dem Google Play Store heruntergeladen werden. Die Tour ist ebenfalls kostenlos.
    • Zeiten: Die Tour kann zu jeder Zeit durchgeführt werden
    • Die Tour beginnt in der Krypta der Abteikirche
    • Für die Tour ist eine Internetverbindung erforderlich
    • Die Anwendung funktioniert nicht auf Smartphones mit einer Version vor iOS 14.1 oder Android 7.
Zugang
Zugang
Kontakt
Kontakt
Interaktiver Rundgang Bellelay 1790
Google Maps öffnen