Trip

Unterwegs mit dem Schiff

Ideen für einen Kurzaufenthalt Rund um Biel und Neuenburg

Junges Paar auf der Schifffahrt von Ligerz zur St. Peterinsel.
Junges Paar auf der Schifffahrt von Ligerz zur St. Peterinsel.. © Andre Meier, Switzerland Tourism
Möchten Sie ein Wochenende zu zweit fernab des Alltags verbringen? 
 
Die folgende Idee für einen Ausflug mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gibt Ihnen einen Einblick in die Region Jura & Drei-Seen-Land und soll Sie inspirieren für Ihre nächste Reise - für einen Tag oder auch für länger. Reisen Sie bequem mit dem Zug nach Biel.

Gehen Sie zur Bieler Schiffländte und steigen Sie an Bord des Schiffes, das Sie zur St. Petersinsel bringt. Entdecken Sie bei einem Spaziergang die Postkartenlandschaft dieser idyllischen Halbinsel und geniessen Sie ein wohlverdientes Mittagessen im Restaurant des Klosterhotels.

Am Nachmittag nehmen Sie das Schiff nach La Neuveville und flanieren durch diese charmante Stadt mit ihren farbenfrohen Häusern am Ufer des Bielersees. Danach fahren Sie mit dem Zug nach Neuenburg und schliessen diesen erlebnisreichen Tag mit einem feinen Abendessen in einem der hervorragenden Restaurants mit Blick auf den Neuenburgersee ab.

Übernachten Sie im Hotel Beaulac und entdecken Sie am darauffolgenden Tag die charmante Stadt am Neuenburgersee. 
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Schifffahrt von Ligerz zur St. Peterinsel.
Schifffahrt von Ligerz zur St. Peterinsel.. © Andre Meier, Switzerland Tourism

Starten Sie den Tag in Biel!

Während der Fahrt mit dem Schiff auf die St. Petersinsel kommt Ferienstimmung auf. Geniessen Sie an Board ein Glas Bielerseewein und gleiten Sie vorbei an pittoresken Winzerdörfern.

Die St. Petersinsel ist ein Paradies inmitten des Bielersees. Zwischen Schilfbänken, Reben und kleinen Sandstränden lädt die St. Petersinsel zum Entspannen ein.

Geniessen Sie nach einem kurzen Spaziergang rund um die Insel ein feines Z’Mittag im Restaurant des Klosterhotels.

Weiter geht es per Schiff in das Städtchen La Neuveville. Betrachten Sie bei einem gemütlichen Spaziergang durch die gepflasterten Strassen die farbenfrohen Häuser und kleinen Boutiquen.

Per Zug reisen Sie weiter nach Neuenburg. Hier lassen Sie den Abend z.B. bei einem Apéro auf der Panoramaterrasse des Hotels Beaulac ausklingen!

Starten Sie den Tag in Neuenburg

Jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag findet auf dem Platz des Halles und in der Rue du Seyon ein Markt mit vielen bunten Ständen statt. Sie haben die Qual der Wahl!

Eingedeckt mit vielen regionalen Leckereien geht es direkt weiter auf den Neuenburger Hausberg, den Chaumont. Von hier aus haben Sie ein spektakuläres Panorama über das Drei-Seen-Land.

Den Abstieg vom Chaumont können Sie zu locker zu Fuss machen! Ein Wanderweg gesäumt von Holzskulpturen führt über 3.8km durch den Wald zurück nach Neuenburg.

Ab einer Übernachtung im Kanton Neuenburg erhalten Sie die Neuchâtel Tourist Card.Unter anderem haben Sie damit freien Eintritt in eines der 25 Museen. Wählen Sie eines aus und los geht’s!

Zum Abschluss lohnt sich ein Spaziergang an der Seepromenade. Der malerische Ort ist ideal für einen Aperitif in geselliger Atmosphäre oder ein feines Essen in einem der Seerestaurants, begleitet von Live-Musik!

Biel/Bienne
Bielersee
St. Petersinsel
Restaurant St. Petersinsel
La Neuveville
Hôtel Beaulac
Neuchâtel
Neuenburger Markt
Chaumont
Zeitpfad
Den Hafen von Neuenburg
Gesamte Liste öffnen