Unsere Tipps für die Hitzwelle

Die Region Neuenburg bietet Ihnen frische Tipps

Wanderungen am Wasser

Von Hafen zu Hafen den schönen Neuenburgersee umrunden.

Die Schönheit der Natur und des Wassers zu Fuss oder per Schiff erkunden.

Schöner Aufstieg durch den Wald zum Wasserfall von Môtiers.

Im Sommer baden und im Winter Schlittschuh laufen. Ein schöner Ort für die ganze Familie.

Die Areuse entdecken: Mal breit, mal eng, hier sprudelnd, dort ruhig.

Aktivitäten am Wasser

Ein Freibad auf dem Land, Badeplausch für Gross und Klein !

Flaches Wasser über hundert Meter, der Traum für Familien.

Warum sich nicht einmal an einem Gleitsport auf den Wellen versuchen?

Ein Schwimmbad mit mehreren Innen- und Aussenbecken direkt am See.

Umgeben von Lärchen begeistert dieses Freibad Jung und Alt.

Entdecken Sie den Seeufer an Bord Ihr eigenes Wasserfahrzeug.

Ein hübscher kleiner Strand in Form einer Bucht, um fröhlich im Wasser zu planschen.

Naherholungsgebiet und Badestrand: beliebt, schattig und strömungsgeschützt.

Im Herzen des Val-de-Travers gelegene Freibad Les Combes bietet Entspannung und Erfrischung.

Entspannung, Erfrischung und viel Spass im Freibad von Le Landeron.

Geniessen Sie die Seen

Entdecken Sie die Drei Seen: Unvergessliche Rundfahrt auf dem Bieler-, Neuenburger- und Murtensee.

Volle Entspannung auf dem Neuenburger- und Murtensee.

Eine traumhafte Umgebung und ein 27 Meter hoher Wasserfall.

Schifffahrt auf dem grössten ganz-schweizerischen See der Schweiz.

Die Frische finden

Wagen Sie es, das Tal zu besuchen, das den historischen Kälterekord der Schweiz gebrochen hat: -41,8°C !

Entdeckung einer einmaligen Stätte im Schatten der Bäume, begleitet vom Plätschern des Wassers.

Eine Reise ins Innere der Erde auf den Spuren der Minenarbeiter vergangener Zeiten.

Ein einmaliges industrielles Erbgut 23 Meter unter der Erde.

Berggasthöfe