Von : Laura. via Instagram
Papiliorama, Kerzers

Schmetterlingsparadies

Ausflüge bei Regen

Das Museum Murten gehört zu den ältesten Museen im Kanton Freiburg. Seit 1978 hat es seinen Standort in der alten Stadtmühle ausserhalb der Stadtmauern. Die Mühle selbst zeigt in ihren Räumen die wechselvolle Geschichte des malerischen Gebäudes über mehr als fünf Jahrhunderte.

La Sauge, ein offenes Fenster zur Natur. Die Naturschutzgebiete am nordöstlichen Ende des Sees bilden ein Heiligtum für Wildtiere, einzigartig in der Schweiz.

Unter mehreren Kuppeln herrscht ein Tropenklima. Tiere, Pflanzen, Insekten und verschiedenste Arten von Schmetterlingen bevölkern das Papiliorama.

Das Bowling von Muntelier, erbaut im Jahr 2002, ist ein Ort der Begegnung für Gross und Klein, in einem freundlichen, angenehmen und geräumigen Rahmen von über 2'500 m2. Das Freizeitzentrum ist 365 Tage pro Jahr, 7/7 offen.

Lassen Sie sich von der sensationellen Rennbahn-Atmosphäre packen! Eine Piste von über 430 Metern Länge, eine 80 Meter lange Zielgerade und 6.5 PS-Motoren warten auf Sie...

Pfahlbaudorf

Von bis

Village Lacustre

Kursfahrten

Die Schiffe der Bielersee Schifffahrt führen Sie zu vielen attraktiven Ausflugszielen am Bielersee, der Aare und im Drei-Seen-Land.

Die Schifffahrtsgesellschaft des Neuenburger- und Murtensees leitet den Linienverkehr auf den Drei Seen, organisiert zahlreiche Veranstaltungen und bietet verschiedene Extrafahrten an.

Nach einer totalen Sanierung im Werft in Sugiez, fährt das Dampfschiff „Neuchâtel“ erneut auf den drei Seen

Veranstaltung

Murten Classics

Von bis

Hauptveranstaltungen