Wanderung für RollstuhlfahrerInnen zugänglich

Chemin de l'Areuse

Etappe 1: Travers – Travers

© SchweizMobil
  • Länge

    • 9 km
    Länge
  • Aufstiege | Abstiege

    • 50 m | 50 m
    Aufstiege | Abstiege
  • Dauer

    • 2 h 15
    Dauer
  • Technisch | Kondition

    • Leicht | Mittel
    Technisch | Kondition

Nº 304 Chemin de l'Areuse
für RollstuhlfahrerInnen zugänglich

Die Romandie birgt viele Naturerlebnisse. Eines davon führt von dem charmanten Dorf Travers bis nach Couvet im Kanton Neuenburg. Eine Strecke, die unberührte Natur sowie behagliche Ruhe verspricht, mitten durch das für seinen Absinthe berühmte Val de Travers.

Texte und Fotos © SchweizMobil

Eigenschaften

Eigenschaften
  • Startort

    • Travers

    Zielort

    • Travers

    Aufstiege

    • 50 m

    Abstiege

    • 50 m

    Wanderzeit

    • 2 h 15

    Wanderzeit Gegenrichtung

    • 2 h 15

    Technische Anforderungen

    • Leicht (für RollstuhlfahrerInnen zugänglich)

    Konditionelle Anforderungen

    • Mittel
Zu meinen Favoriten hinzufügen