Wanderung

Au fil du Doubs

Etappe 4: Soubey – St-Ursanne

© SchweizMobil
  • Länge

    • 15 km
    Länge
  • Aufstiege | Abstiege

    • 200 m | 240 m
    Aufstiege | Abstiege
  • Dauer

    • 3 h 45 min
    Dauer
  • Technisch | Kondition

    • Leicht | Leicht
    Technisch | Kondition

Nº 95 Au fil du Doubs

Etappe 4: Soubey – St-Ursanne

Kurz vor St. Ursanne schlägt der Doubs einen scharfen 180-Grad-Bogen, wie wenn er nicht wüsste, wohin. Vielleicht ist der radikale Richtungswechsel der Grund, weshalb die Römer den mäandrischen Fluss Doubs nannten. Das Wort stammt vom lateinischen «dubitus«, der Zögernde, Zweifelnde.

Texte und Fotos © SchweizMobil

Eigenschaften

Eigenschaften
  • Startort

    • Soubey

    Zielort

    • St-Ursanne

    Aufstiege

    • 200 m

    Abstiege

    • 240 m

    Wanderzeit

    • 3 h 45 min

    Wanderzeit Gegenrichtung

    • 3 h 49 min

    Technische Anforderungen

    • Leicht (Wanderweg)

    Konditionelle Anforderungen

    • Leicht
Zu meinen Favoriten hinzufügen
© SchweizMobil
© SchweizMobil
© SchweizMobil
© SchweizMobil

Stadt

St-Ursanne

Eingebettet in eine üppige Natur am Ufer des Doubs, birgt das mittelalterliche Städtchen Saint-Ursanne zahlreiche Schätze.



Mehr Infos
St-Ursanne