Mountainbike

N° 861 Petit-Val

Sornetan – Sornetan

Petit Val
Petit Val. © Vincent Bourrut
  • Länge

    • 19 km
    Länge
  • Aufstiege | Abstiege

    • 688 m | 688 m
    Aufstiege | Abstiege
  • Dauer

    • 3 h 10
    Dauer
  • Technisch | Kondition

    • Sportlich | Mittelschwer
    Technisch | Kondition

Intakte Natur inmitten von Wäldern, Wiesen und Tälern zum Verlieben

Dieser Ausflug von 19 km Länge im Petit-Val beginnt in Sornetan. Was für eine Freude, auf dem Weg direkt auf die Gorges du Pichoux zu stossen, wo das Wasser der Sorne mitten zwischen Felswänden fliesst. Der Weg folgt den Fischzuchten im Lauf des Bachs Tchaïbez. Auf dem Weg findet man das Dorf Ecorcheresses, ein Weiler, der zur Gemeinde Souboz gehört. Dieses Dorf ist der höchste Punkt im Petit-Val, das sich zwischen den Jurabergketten der Montagne de Moutier und des Moron erstreckt. Dies ist die Wasserscheide zwischen der Birs und ihrem Zufluss, der Sorne Es ist also eine richtige Passhöhe.

Gut zu wissen

Gut zu wissen
    • Für sportliche Biker: Es gibt es eine Verbindung zur Route 867 und zum Turm von Moron welcher vom Stararchitekten Mario Botta entworfen wurde
    • Das Centre de Sornetan ist ein Begegnungszentrum mit Gruppen- und Einzelunterkünften und Seminarräumen
    • In Le Pichoux befindet sich das Restaurant de la Couronne
    • Die markierten Routen sind im Winter geschlossen und werden nicht unterhalten

Eigenschaften

Eigenschaften
  • Startort

    • Sornetan

    Zielort

    • Sornetan

    Aufstiege

    • 688 m

    Abstiege

    • 688 m

Passende Routen

Passende Routen

Kontakt

Kontakt
Download GPX

Führung

Turm von Moron

Ein Besuch am Turm von Moron bietet die Möglichkeit, mehr über dieses architektonische Juwel des Berner Jura zu erfahren.



Mehr Infos
Turm von Moron