Architektur und Skulpturen

Keltisches Oppidum

Oppidum
Oppidum. © Rebecca Stauffer
  • Ort

    • Mont Vully
    Ort

Diese Befestigung wurde ungefähr 124 vor Christus von den Kelten erbaut.

Einst war sie Teil eines 600 m langen Befestigungswalls. Die gesamte Anlage wurde 58 vor Christus von den Helvetiern niedergebrannt bevor sie nach Gallien weiterzogen.

Dank archäologischen Ausgrabungen konnte das Oppidum für die Expo 02 originalgetreu nachgebaut werden.

Gut zu wissen

Gut zu wissen
    • Das Oppidum befindet sich auch auf dem Historischen Pfad.
    • Geführte Besichtigung auf Anfrage erhältlich.

Links & PDFs

Links & PDFs
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Oppidum
Oppidum. © Christian Raemy
Oppidum
Oppidum. © ARL

Kontakt

Kontakt
Keltisches Oppidum
Google Maps öffnen

passende Tipps dazu - Natur

Die Grotten vom Mont Vully

Die Grotten von Lamberta