Tourismusbüros

Payerne

Ville Payerne
Ville Payerne. © Olivier Rapin
  • Ort

    • Payerne
    Ort

Die rund um ihre Abbatiale, die grösste romanische Kirche der Schweiz aus dem 11. Jahrhundert, erbaute Gemeinde Payerne ist ein Anziehungspunkt für Pilger und Geschichtsfans.

Die im 11. Jahrhundert von cluniazensischen Mönchen errichtete Abteikirche von Payerne, ist ein Schmuckstück romanischer Baukunst und ein architektonisches Meisterwerk. Zusammen mit der gegenüber gelegenen Pfarrkirche aus dem 14. Jahrhundert und den angrenzenden Gebäuden bildet sie eine bemerkenswerte Einheit.

Neben ihren Bauwerken wartet die kleine Waadtländer Stadt mit zahlreichen sportlichen und kulturellen Aktivitäten auf, darunter Karting, Indoor- und Outdoor-Golf, mehrere Museen sowie ein Kletterpark.

Zugang

Zugang
Zu meinen Favoriten hinzufügen

Kontakt

Kontakt