Winteraktivitäten

Schneeschuhlaufen - Vallée de Joux

Raquettes
Raquettes. © Nicolas Gascard
  • Ort
    • Le Sentier

    Ort

Leichter Ausrüstung und ohne nötige Vorkenntnisse, ist das Schneeschuhlaufen das Wintervergnügen pur!

Ob man durch den Puderschnee die Gipfel erstapft oder die Stille des Waldes in der Überwinterung geniesst; das Vergnügen des Schneeschuhlaufens begeistert das Stammpublikum sowie Tagesgäste, Anfänger wie auch Leistungssportler.

Ohne nötige Vorkenntnisse, machen die Schneeschuhe das Wintervergnügen jedem zugänglich. Gut ausgerüstet, tauchen Wanderer jeden Niveaus in die wildesten Winterlandschaften ein.

Mit seinen seichten Anstiegen und der Luft des hohen Nordens ist das Vallée de Joux bei den Winterwanderern sehr beliebt, die die ausgeschilderten Wege und die zahlreichen Aussichtspunkte schätzen. Ob man von der Thomassette oder Les Charbonnières, vom Marchairuz oder vom Mollendruz startet, die Region zählt 9 ausgeschilderte Schneewanderwege über insgesamt 44 km.

Ausgangspunkt der Schneewanderwege :
Le Brassus, La Thomassette 2,5 km bis zur Hütte Appolo
Pass Marchairuz 24 km (4 Schleifen)
Pass Mollendruz 15 km (3 Schleifen)

Öffnungszeiten
Öffnungszeiten
  • Von 1. Nov. 2022 bis 31. März 2023
Gut zu wissen
Gut zu wissen
    • Schneeschuhverleih:
    • Cordonnerie Mouquin, Le Sentier +41 21 845 54 04
    • OK Sports, L'Abbaye +41 21 841 14 81
    • Nordic Sport, Le Mollendruz +41 21 841 11 80
Zugang
Zugang
Kontakt
Kontakt
Schneeschuhlaufen - Vallée de Joux
Google Maps öffnen