Naturschönheit

Taillères-See

Lac des Taillères, Vallée de La Brévine
Lac des Taillères, Vallée de La Brévine. © Vincent Bourrut
  • Ort

    • La Brévine
    Ort

Auf 1039 Metern Höhe bei La Brévine lädt ein grandioses Seegebiet zum Träumen ein.

Eine idyllische Seelandschaft im kältesten Hochtal der Schweiz: Gänsehaut garantiert! Der von Tannen und Weiden gesäumte See verwandelt sich im Winter häufig in eine natürliche Eisbahn inmitten einer märchenhaften Schneelandschaft. Ein wahrhaft sibirisches Erlebnis mitten im Jura.

Zugang

Zugang

Gut zu wissen

Gut zu wissen
    • Ca. 1,9 km lang und 100 m breit, im Winter ist er wenn gefroren toll zum Eislaufen
    • 3 km westlich von La Brévine gelegen, per Auto, zu Fuss, mit Fahrrad oder Langlaufski zugänglich
    • Schöner Picknick-Platz beim südwestlichen Seeufer, über die Fusswege dem See entlang erreichbar
    • Wanderungen in der Gegend

Links & PDFs

Links & PDFs

Kontakt

Kontakt
Taillères-See
Google Maps öffnen

passende Tipps dazu - Winteraktivität

Eislaufen auf dem Lac des Taillères

Freies Dahingleiten in einer Märchenlandschaft



Mehr Infos
Lac des Taillères