Naturschönheit

Petit-Val

Petit Val
Petit Val. © Vincent Bourrut
  • Vorgeschlagene Dauer

    • 1 h 0
    Dauer

Dörfer wie aus einem Märchen an magischen Orten in der Natur, wie z. B. die Grotte aux Chèvres (Ziegengrotte) oder der Sentier du bonheur (Pfad des Glücks).

Dieser Teil des Landes, der gleichermassen abgelegen und doch ganz in der Nähe ist, beheimatet einen echten Hafen der Ruhe im Zeichen einer absolut unberührten Natur. Die Felder, Weiden, Wälder, Obstbaumwiesen zeugen alle davon, wie der Mensch hier im Einklang mit der Natur zusammenlebt und mit wieviel Respekt er sie nutzt und gestaltet. Die Besonderheiten finden sich auch in den Gebäuden dieser Dörfer wieder, die ihren ursprünglichen, ländlichen Charakter bewahren konnten. Die Einwohner von Petit-Val haben sich diese natürlichen Geschenke zunutze gemacht, um köstliche lokale Produkte herzustellen, die direkt beim Erzeuger gekostet werden können. Auf mehreren Wander-, Reit- und Mountainbike-Pfaden lassen sich die verschiedenen Landschaften zu jeder Jahreszeit erkunden.

Kontakt

Kontakt