Naturschönheit

Wytweiden von Montbautier

Wytweiden Montbautier
Wytweiden Montbautier. © Vincent Bourrut
  • Vorgeschlagene Dauer

    • 1 h 0
    Dauer

Der bis zu 1’050 m hohe Montbautier mit seinen Trockenmauern, Tannen und seinem Weidevieh spiegelt das typische Bild des Berner Jura wider.

Am Bauernhof Le Haut du Bémont erreicht der Montbautier mit 1’184 Metern seinen höchsten Punkt. In der Vergangenheit wurde der Montbautier von Mennoniten bewohnt, die aus Emmental vertrieben worden waren. Vom Fürstbischof von Basel hatten sie damals die Erlaubnis erhalten, sich in Höhenlagen über 1’000 m im Jura niederzulassen. Aus diesem Grund hat es noch bis in die 1980er Jahre eine deutschsprachige Mennonitenschule am Montbautier gegeben. Besucher, die sich in die unberührte Natur des Montbautier begeben, werden von weitläufigen Waldweiden erwartet.

Zu meinen Favoriten hinzufügen

Kontakt

Kontakt
Wytweiden von Montbautier
Google Maps öffnen