Naturschönheit

Die Grotten von Réclère

Die Grotten Von Réclère
Die Grotten Von Réclère. © Christof Sonderegger
  • Ort

    • Réclère
    Ort
  • Vorgeschlagene Dauer

    • 1 h 0
    Dauer

Westlich von Pruntrut, an der Grenze der Ajoie, befindet sich eine der faszinierendsten Naturschönheiten der Schweiz: die Grotten von Réclère

Das Höhlensystem wurde 1886 gefunden und die Pracht des Naturschauspiels beeindruckte schon seine Entdecker. Ab 1890 wurden die Grotten für die Öffentlichkeit erschlossen.
Auf dem 1,5 km langen Rundgang sind Stalagmiten und Stalaktiten von seltener Schönheit und in grosser Vielfalt zu sehen. Beispielsweise die elegante Pagode, das mysteriöse Portrait, dessen Züge ein Profil erkennen lassen, und der 15 m hohe Dom, der grösste bekannte Stalagmit der Schweiz.

Preise

Preise
  • Preise Einzelgäste

    Erwachsene

    • CHF 10.-
  • AHV, Studenten

    • CHF 8.-
  • Kinder (4 bis 15 Jahre alt)

    • CHF 6.-
  • Gruppentarife

    Mehr als 31 Personen

    • CHF 9.-
  • Von 15 bis 30 Personen

    • CHF 8.50
  • Schulen ( bis 15 Jahre und minimum 10 Schüler)

    • CHF 5.50

Vor Ort

Vor Ort
  • Zugänglichkeit

    • Kostenloser Parkplatz
    • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
    • Für Familien geeignet
  • Aktivitäten

    • Restauration vor Ort
    • Animationen für Kinder
    • Führungen
  • Dienstleistungen

    • Kredit- / Debitkarte akzeptiert
    • Für Gruppen geeignet

Zugang

Zugang

Gut zu wissen

Gut zu wissen
    • Die Temperatur in den Grotten beträgt ca. +7 °C, warme Kleidung wird daher empfohlen.
    • Dauer der Besichtigung: 1 Std. (Rundgang 1,5 km)
    • Der Höhlenbesuch kann mit einem Besuch im Préhisto-Parc kombiniert werden. Dieser befindet sich im Wald über den Grotten.
    • Restaurant, Hotelzimmer, Bungalows, Jurten, Stellplätze für Mobilhomes und Campingplatz vor Ort.

Links & PDFs

Links & PDFs

Kontakt

Kontakt
Die Grotten von Réclère
Google Maps öffnen