Führung

Führung durch St‑Imier, die Uhrmacherstadt

Stadt St-Imier
Stadt St-Imier. © Stéphane Gerber
  • Vorgeschlagene Dauer

    • 1 h 30 min
    Dauer

Ende des 18. Jahrhunderts erlebte St-Imier durch das Aufkommen der Uhrmacherei eine wahre Metamorphose.

"Auch wenn St-Imier nur wenige Überbleibsel seiner Vergangenheit bewahren konnte, das meiste wurde bei den drei grossen Brandkatastrophen 1839, 1843 und 1856 zerstört, so gibt es doch noch einige Gemäuer, die aus der Zeit davor datieren. Ich persönlich kann eine Besichtigung nur empfehlen. Auch ein Spaziergang durch die Strassen der Stadt hat mir sehr gut gefallen, ich habe wunderschöne Gebäude und Museen entdeckt und die Ruhe der Umgebung um mich herum genossen, eine gelungene Mischung aus Stadt und Natur."

Marine

Preise

Preise
  • Gruppentarife

    Führung Saint-Imier (maximal 25 Personen)

    • CHF 130.-

Gut zu wissen

Gut zu wissen
    • Sprachen: Französisch, Deutsch und Englisch
    • Anmeldung das ganze Jahr im Tourismusbüro

Links & PDFs

Links & PDFs
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Stadt St-Imier
Stadt St-Imier. © Stéphane Gerber
Stadt St-Imier
Stadt St-Imier. © Stéphane Gerber
Stadt St-Imier
Stadt St-Imier. © Stéphane Gerber
Stadt St-Imier
Stadt St-Imier. © Stéphane Gerber
Stadt St-Imier
Stadt St-Imier. © Stéphane Gerber
Stadt St-Imier
Stadt St-Imier. © Stéphane Gerber

Kontakt

Kontakt
Führung durch St‑Imier, die Uhrmacherstadt
Google Maps öffnen

passende Tipps dazu - Uhrmacherei

Uhrenpfad

Genial: Arbeit und Erfindungsgabe im Dienste der Leidenschaft für die Uhr.



Mehr Infos
Stadt St-Imier