Museum

Musée agricole des Vieilles Traditions

Musée agricole des Vieilles traditions
Musée agricole des Vieilles traditions. © Christophe Laurenceau
  • Ort

    • Grandfontaine
    Ort
  • Vorgeschlagene Dauer

    • 1 h
    Dauer

Eine Sammlung von 250 Objekten 60 Traktoren unterschiedlicher Marken

Ziel der Amicale des Vieilles Traditions (Freundeskreis alter Traditionen) ist die Bewahrung landwirtschaftlicher Traditionen, Arbeitsfahrzeuge, -geräte und Werkzeuge. Die Organisation ist bestrebt, alte Objekte zu erwerben, zu restaurieren und in funktionstüchtigem Zustand auszustellen.
Die in einer 740 m2 grossen Holzhalle untergebrachte Ausstellung umfasst von Tieren gezogene landwirtschaftliche Maschinen aus dem Zeitraum 1840 bis 1850; eine Sammlung von 250 Objekten, 60 Traktoren unterschiedlicher Marken und alten Geräten und Maschinen, die von 1900 bis 1960 in der Landwirtschaft eingesetzt wurden.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
  • Sonntag

    • 10:00 - 12:00
    • 14:00 - 18:00

Gut zu wissen

Gut zu wissen

- Auf Anfrage für Gruppen und Schulen geöffnet.

Preise

Preise
  • Preise Einzelgäste

    Erwachsene

    • CHF 5.-
  • Kinder

    • Gratis

Vor Ort

Vor Ort
  • Dienstleistungen

    • Für Gruppen geeignet

Links & PDFs

Links & PDFs
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Musée agricole des Vieilles traditions
Musée agricole des Vieilles traditions. © Xavi Moll
Musée agricole des Vieilles traditions
Musée agricole des Vieilles traditions. © Randy Fath

Kontakt

Kontakt
Musée agricole des Vieilles Traditions
Google Maps öffnen