Ab CHF 120.-
Angebot, Saint-Ursanne

Escape Room Bahnhofsvorstand Jean-Michel

  • Kategorie
    • Sport & Freizeit
    Sport & Freizeit
  • Ort
    • Saint-Ursanne
    Ort

Beim Öffnen der Tür wird ein Zeitzünder ausgelöst und die Ermittler sind in der Wohnung mit einer Bombe gefangen, die innert 60 Minuten entschärft werden muss.

1963 wurde auf dem Viadukt von St-Ursanne ein für Frankreich bestimmter Postzug voller Geld angehalten und ausgeraubt. Als die Polizei eintrifft, ist der Ort verlassen. Da der Bahnhofsvorsteher unauffindbar ist, beschliessen die anwesenden Polizeibeamten, seine Wohnung zu durchsuchen.

Gut zu wissen
Gut zu wissen
  • Konditionen / Extras
    • Nur Standard-Tickets sind online erhältlich. Ermässigte Tickets (z.B. der Passeport Loisirs) können nur telefonisch reserviert werden. Online-Reservationen sind bis 16 Stunden vor Beginn einer Aktivität möglich. Für Reservationen am Tag der Aktivität kontaktieren Sie bitte der Anbieter per Telefon oder SMS.
  • Treffpunkt
    • Maison du Tourisme, Bahnhof St-Ursanne, 2882 St-Ursanne
  • Dauer
    • 1h00
Vor Ort
Vor Ort
  • Zugänglichkeit
    • Für Familien geeignet
Kontakt
Kontakt
Escape Room Bahnhofsvorstand Jean-Michel
Google Maps öffnen
Das könnte Sie auch interessieren

Spass & Abenteuer | Die unglaubliche Geschichte des Bahnhofsvorstands Jean-Michel.