Schneeschuhlaufen

Rundtour von Le Noirmont aus

Le Noirmont – Le Noirmont

Tour le Noirmont
Tour le Noirmont. © Christof Sonderegger
  • Länge

    • 5 km
    Länge
  • Aufstiege | Abstiege

    • 198 m | 198 m
    Aufstiege | Abstiege
  • Dauer

    • 2 h 30
    Dauer
  • Technisch | Kondition

    • Sportlich | Einfach
    Technisch | Kondition

Auf einer „Mondscheintour“ erleben Sie die wunderschönen Schneelandschaften.

"Treffpunkt Le noirmont, Freitag 17.00 Uhr, zum Apéro. Eine kleine Runde und los geht es auf eine nächtliche Schneeschuhwanderung. Der Weg leuchtet und reflektiert das Licht unserer Stirnlampen. Es ist Vollmond, der Himmel klar. Wir überqueren eine grosse Fläche und sehen tiefverschneite Tannen vor uns. Unsere Wanderung ist in einer mondbeschienenen, filmreifen Landschaft. Nur die Spitzen der kleinen Tannen ragen aus dem Schnee. In Le Peu-Péquignot erwartet uns nach der Anstrengung die verdiente Belohnung… natürlich ein Fondue unter Freunden, was gibt es Schöneres an einem Freitagabend!"

Joe und Team

Gut zu wissen

Gut zu wissen
    • Miete für Gruppen (min. 10 Pers.): CJ-Bahnhöfen, Saignelégier und Tramelan.
    • Miete für Einzelpersonen: Sportissimo, Saignelégier
    • Verpflegungsmöglichkeit entlang der Route im Relais Equestre oder in der Auberge du Peu-Péquignot.
    • Ab Peu-Péquignot ist eine Route nach Le Creux-des-Biches - Les Barrières - Le Boéchet markiert (Route 11). Verpflegungsmöglichkeit im Restaurant Les Chatons in Les Barrières markiert.
    • Nachtroute: reflektierende Markierungen.
    • Die CJ bieten auch Pauschalen Schneeschuhe-Fondue.
Museum der Uhrengehäuse
Le Noirmont - Le Noirmont
Le Noirmont - Le Noirmont
Download GPX

Zu entdecken in Le Noirmont – das erste Museum, das ausschliesslich dem Uhrengehäuse gewidmet ist



Mehr Infos
Museum der Uhrengehäuse