Wanderung

Taillères-See

La Brévine – Les Verrières

Lac des Taillères, Vallée de La Brévine
  • Länge

    • 16.5 km
    Länge
  • Aufstiege | Abstiege

    • 472 m | 587 m
    Aufstiege | Abstiege
  • Dauer

    • 4 h 8 min
    Dauer
  • Technisch | Kondition

    • Familienfreundlich | Mittelschwer
    Technisch | Kondition

Im Sommer baden und im Winter Schlittschuh laufen. Ein schöner Ort für die ganze Familie.

Dieses Kleinod der Neuenburger Berge entdeckt man nach dem Start in dem für seine sibirischen Wintertemperaturen bekannten Brévine-Tal. Die Route folgt zunächst dem Nordufer des kleinen in grüne Weidelandschaften gebetteten Bergsees und führt anschliessend bergab ins Val-de-Travers.

Gut zu wissen

Gut zu wissen
    • Im Sommer: Möglichkeit im See zu Baden
    • Im Winter: Möglichkeit auf dem gefrorenen See Schlittschuh zu laufen

Links & PDFs

Links & PDFs
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Lac des Taillères
Lac des Taillères. © Fabien Nissels
Lac des Taillères
Lac des Taillères. © Fabien Nissels
Lac des Taillères
Lac des Taillères. © Fabien Nissels
Lac des Taillères, Vallée de La Brévine
Lac des Taillères, Vallée de La Brévine. © Vincent Bourrut
Lac des Taillères, Vallée de La Brévine
Lac des Taillères, Vallée de La Brévine. © Vincent Bourrut
Lac des Taillères, Vallée de La Brévine
Lac des Taillères, Vallée de La Brévine. © Vincent Bourrut
Taillères-See
Taillères-See
Taillères-See

Naturschönheit

Taillères-See

Auf 1039 Metern Höhe bei La Brévine lädt ein grandioses Seegebiet zum Träumen ein.



Mehr Infos
Lac des Taillères, Vallée de La Brévine