Uhrmacherei

Fondation Horlogère

Fondation horlogère
Fondation horlogère
  • Ort

    • Porrentruy
    Ort
  • Vorgeschlagene Dauer

    • 1 h 30
    Dauer

Die Fondation Horlogère in Porrentruy wurde 2001 mit dem Ziel gegründet, die Spuren der jurassischen Uhrmacher-Geschichte in der Erinnerung zu verankern.

Heute noch nimmt die Uhrenindustrie eine vorwiegende Stellung in der jurassischen Wirtschaft ein. Durch die Anschaffung und Ausstellung alter Dokumente oder seltener Gegenstände, ermöglicht die Stiftung den Unternehmen, Spuren oder Zeitzeugnisse zu hinterlassen. So führt die Stiftung zum Beispiel bei Gelegenheit von Betriebsjubiläen im Auftrag dieser Unternehmen historische Forschungen durch. Ferner hat die Stiftung in einer Datenbank mehr als 9000 Namen von jurassischen Uhrmachern oder Unternehmen zusammengetragen.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
  • Montag

    • 13:30 - 18:30
  • Dienstag - Freitag

    • 09:00 - 12:00
    • 13:30 - 18:30
  • Samstag

    • 09:00 - 12:00
    • 13:30 - 17:00

Preise

Preise
  • Preise Einzelgäste

    Erwachsene

    • CHF 5.-
  • Lehrlinge, Studenten, AHV

    • CHF 3.-
  • Apéro mit Häppchen

    • CHF 25.-

Zugang

Zugang

Gut zu wissen

Gut zu wissen
    • Ausserhalb dieser Zeiten sind Besichtigungen auf Voranmeldung möglich.
    • Die Besichtigungen können mit einem anschliessenden Apéro ergänzt werden:
    • Die Fondation Horlogère bietet massgeschneiderte Kurse für ein breites Publikum, um diese verlockende und faszinierende Welt erlebbar zu machen. Dabei können Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Uhrenbranche näher kennen lernen und ihre eigene Uhr zusammenbauen.
    • Mit dem JURA-PASS profitieren Sie von 20% Rabatt auf 1 Eintritt.

Links & PDFs

Links & PDFs
Zu meinen Favoriten hinzufügen

Kontakt

Kontakt
Fondation Horlogère
Google Maps öffnen