Natur

Strände und Naturreservate

Grande Cariçaie
Grande Cariçaie. © www.vincentbourrut.ch

    Einfache Wanderung von 9 km Länge ab Yverdon-les-Bains. Dieser Weg lässt den Wanderer in eine üppige Vegetation eintauchen.

    Auf diesem Weg durch das Naturschutzgebiet Grande-Cariçaie, der grössten an einem See gelegenen Sumpflandschaft der Schweiz, kann man nur einen Katzensprung von der Stadt eine ungeahnte Natur entdecken. Der Wanderer wird von der Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten überrascht sein, denen er hier begegnet. Unterwegs bietet das Pro Natura Zentrum Champ-Pittet thematische Ausstellungen und ein Restaurant. Ab Yvonand Rückfahrt mit der Bahn möglich.

    Gut zu wissen
    Gut zu wissen
      • Schwierigkeit: einfach
      • Distanz: 9 km
      • Höhenmeter: + 80 / – 75
      • Gehzeit: 2 Std. 15 Min.
      • Ausgangsort: Yverdon-les-Bains
      • Ankunftsort: Yvonand
    Kontakt
    Kontakt
    Strände und Naturreservate
    Google Maps öffnen