Tourismusbüros

Der Vully - kurz gefasst

Grand Tour der Schweiz
Grand Tour der Schweiz. © fribourgregion.ch
  • Ort

    • Vully
    Ort

Der Mont Vully, 653 m hoch, ist für sein Panorama mit atemberaubenden Aussichten auf die Alpen, den Jura und dem Seeland bekannt. Dieses kleine, grüne Paradies bietet Ihnen eine grosse Palette einheimischer Produkte, insbesondere Fische aus dem See, genossen mit einem ausgezeichneten Wein aus den Rebbergen des Vully.

Der Mont Vully befindet sich an der westlichen Spitze des Seelands und liegt wie eine Perle eingebettet zwischen drei Seen, dem Murten-, Neuenburger- und Bielersee. Schon die Kelten und die Helvetier wussten das milde Klima und den besonderen Charme der Gegend zu schätzen. Sie haben hier bedeutende archäologische Spuren hinterlassen.

Die zentrale Lage des Vully im Herzen des Seelandes zwischen dem Drei-Seen Land bietet der Gegend ein besonderes Mikroklima. Die Reben sowie verschiedene lokale Früchte und Gemüse, wie die Rhabarber und die Zwiebeln, sind Teil der regionalen Identität. Heute beherrschen zirka 150 ha Reben das Landschaftsbild am südlichen Berghang des Mont Vully. Am Nordfuss findet man hingegen Gemüse und Ackerbau.

Diese Gegend eignet sich besonders gut für kleine Wanderungen. Für Familien, Pensionierte und Naturliebhaber sind unsere Pfade besonders angepasst. Der Rebeweg, der historische Pfad, der botanische Pfad und der Uferweg sind einige Möglichkeiten den Vully zu entdecken. Der Gemüse-Pfad im grossen Moos eignet sich hervorragend für Velofahrer und ermöglicht eine Reise durch den grössten Gemüsegarten der Schweiz.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
  • Von 1. Jan. 2020 bis 31. Dez. 2020

  • Montag

    • 08:30 - 12:00
    • 13:30 - 16:30
  • Dienstag

    • 08:30 - 12:00
  • Mittwoch - Donnerstag

    • 08:30 - 12:00
    • 13:30 - 16:30
  • Freitag

    • 08:30 - 12:00
    • 13:30 - 16:00

Zugang

Zugang

Gut zu wissen

Gut zu wissen
    • Vully Tourisme bietet Besichtigungen für Gruppen auf Anfrage an.
    • Zugang mit dem Auto: der Vully ist in 10 Minuten von Murten, 20 Minuten von Neuenburg, 35 Minuten von Fribourg oder 45 Minuten von Bern mit dem Auto erreichbar.
    • Zugang mit den ÖV: mit dem RER S20 Fribourg-Neuchâtel (Freiburg-Neuenburg) bis zum Bahnhof Sugiez und dann mit dem Bus 530, der von Sugiez nach Lugnorre fährt.
Zu meinen Favoriten hinzufügen

Kontakt

Kontakt
Der Vully - kurz gefasst
Google Maps öffnen

passende Tipps dazu - Gruppenaktivitäten

Angebot "Vully à la carte"

Sugiez