Ab CHF 39.-
Angebot, La Neuveville

Führung durch La Neuveville mit Laternen und Fondue

La Neuveville aux lanternes
La Neuveville aux lanternes. © Jura bernois Trourisme
  • Kategorie
    • Kultur & Museen
    Kultur & Museen
  • Ort
    • La Neuveville
    Ort

Führung durch La Neuveville bei Nacht mit Laternen, gefolgt von einem Fondue.

La Neuveville, die mittelalterliche Stadt am Ufer des Bielersees, ist ein Ort voller Erinnerungen. Mit den sieben Türmen und den zwei prachtvollen Brunnen bildet diese Stadt eine wahrhaft malerische, architektonische Einheit im Zeichen einer imposanten Vergangenheit. Der Tour Rouge, der Tour Carrée, die Cave de Berne und die Rue du Marché, all das sind Orte, die von den Fremdenführern im Rahmen ihrer Führungen wieder zum Leben erwachen. Ein umfassendes historisches Erbe, das sich vor den Augen des Besuchers anhand von Anekdoten und Informationen über diese wirklich schöne Stadt entfaltet. Der Besuch ermöglicht es Ihnen, La Neuveville bei Nacht zu entdecken, mit einer Laternenwanderung. Im Anschluss an die Führung gibt es ein Fondue im Restaurant le Mille-Or.

Inbegriffene Leistungen
Inbegriffene Leistungen
    • Führungen
    • Laterne
    • Fondue
    • Teekanne
Gut zu wissen
Gut zu wissen
  • Treffpunkt
    • Vor dem Tourismusbüro, Rue du Marché 4, 2520 La Neuveville
  • Dauer
    • 1.5 Stunde
  • Uhrzeit
    • 18.00 Uhr
  • Sprache
    • Französisch
Vor Ort
Vor Ort
  • Zugänglichkeit
    • Für Familien geeignet
  • Dienstleistungen
    • Für Gruppen geeignet
Kontakt
Kontakt
Führung durch La Neuveville mit Laternen und Fondue
Google Maps öffnen
Das könnte Sie auch interessieren

Bei einer Führung in La Neuveville, einem wirklich mittelalterlichen Juwel am Ufer des Bielersees im Grand Chasseral, werden diesem Ort seine Geheimnisse entlockt.

Exkursion, Führung, Animation, La Neuveville | bis 25.02.23

Öffentliche Führung durch La Neuveville bei Nacht mit Laternen, gefolgt von einem Käsefondue.